STADT LAND ZUKUNFT – HESSEN 2040


Mit der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) entwickelten wir ein Ausstellungkonzept zur Frage „Wie wollen wir 2040 in Hessen leben?“. Die von den Mitgliedern der AKH erarbeiteten Ergebnisse wurden auf ein mobiles Ausstellungssystem angewendet, welches an unterschiedlichen Orten aufgestellt und angepasst werden kann.

Beispielhaft wurde hier der Fokus auf 3 Regionen in Hessen gelegt. Auf den Ausstellungswänden findet man den „Ist-Zustand“, Probleme und Lösungsansätze der einzelnen Region. Kernstück jeder Region ist eine Skulptur, die einen Fall der Region verbildlicht. Ein anderer Raum behandelte Hessen als gesamtes in Form einer Beamer-Installation. Aus Tonaufnahmen der Diskussionsrunden entstand eine Sound und Bildschirm-Installation. Zur Austellung wurden Plakate an Bushaltestellen und Großflächen geschaltet.

Zum 50. Jährigen Jubiläum der AKH (2019) wurden die Analysen und Ergebnisse des Prozesses in einer von uns gestalteten Publikation noch einmal zusammengefasst.

Webseite: www.hessen2040.de

Auftraggeber: Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH)

Leistungsumfang: Ausstellungsgestaltung, Produktion, Werbemaßnahmen, Publikation, Webseite