gemeinsam initiieren  gemeinsam produzieren  gemeinsam erleben

FOUR PARX – RUHERAUM


Für die Arbeitsräume der Logistikkonzepter von Four Parx haben wir einen Ruheraum als Raum-in-Raum entworfen, geplant und baulich umgesetzt. Der Raum erweitert die bestehenden Büroflächen um einen abgeschlossenen Raum, um in Ruhe zu telefonieren, Verträge zu lesen oder sich kurz auszuruhen.

Um den Raum als intimen aber nicht komplett getrennten Raum auszubilden haben wir auf eine Tür verzichtet und mithilfe eines Windfangs sowie einer Bodenschwelle gearbeitet. Um ein angenehmes Raumklima zu erzeugen legten wir viel Wert auf natürliche Materialien und eine angenehme Licht- und Raumstimmung. Die LED hinterleuchteten Wand in Lamellenstruktur wurde aus lokaler Massiveiche gefertigt und als Bodenbelag ein ökologische Lammfellteppich verlegt.

Sie lässt den innenliegenden Raum in einem diffusem Licht erscheinen, der einer natürlichen Lichtstimmung nachempfunden ist. Die Lamellenstruktur erhöht den Anteil absorbierenden Materialien und unterstützt mit dem Teppichboden die beruhigend wirkende Raumatmosphäre.


Auftraggeber: Four Parx GmbH, Dreieich

Elektriker: Jens Böttinger Haustechnik- und Elektroservice